31- Wattestäbchen

31, Wattestäbchen
31, Wattestäbchen

Wattestäbchen, Öl auf Leinwand, 60 x 100 cm, 1999,
an einem Feiertag, an dem ich in Wartehaltung war, wusste ich nicht, wie lange ich warten würde müssen. Ich fühlte mich extrem abhängig und eingesperrt, weswegen ich mit Wattestäbchen, das gesamte noch nasse Bild „einzäunte”. Mit meinen Kreisen von links oben bis rechts unten intensivierte sich das Gefühl einer vorübergehenden Befreiung.

31, Cotton Swabs, oil on canvas, 60 cm by 80 cm, 1999;
I painted this picture on a holiday while I was waiting. I did not know how long I would have to wait and I felt extremely dependent and locked in. Therefore I used cotton swabs to fence in the whole picture which was still wet. Describing circles from the top left corner to the bottom right corner of the painting intensified the feeling of being temporarily free.